„A Trip to Balkonien – Auf der Spur unserer privaten Miniaturwelten“

Menschen und ihre Balkone. Hier zeigt sich Lebensqualität. Für Immobilien sind Balkone zu einem Muss geworden, will man sie angemessen vermieten. Balkone sind ein sozialer Raum. Die Verlängerung der Wohnung nach außen. Sie bieten Luft zum Atmen. In Zeiten von Krisen, wie der, durch das Corona-Virus ausgelösten, bieten sie ein Stück Freiheit und werden zum Ort der erlaubten Begegnung. Es wird sich zugewunken, gesungen, geschwatzt. Mit dem nötigen Abstand versteht sich. Balkone werden zum Garten-Ersatz. Hier manifestieren sich auf kleinstem Raum Träume und Wünsche, Ideale und Ideen. Vom Selbstversorger-Garten bis zum Sonnendeck.

Fenstersimsgarten

Balkone repräsentieren viele Facetten und Einstellungen ihrer Besitzer und „Verschönerer“. Auf dem Balkon zeigt sich die Seele der Bewohner. Und genau darum geht es in unserem Projekt. Es geht nicht um Trends oder Geschmack. Es geht um Sehnsüchte, die sich über den Balkon zeigen. Dort, wo Menschen buchstäblich eigene Reiche schaffen. Hier zeigen sich Vorstellungen von Schönheit, Gemütlichkeit, Funktion.

Hobby-Balkon

Auf Streifzügen durch alle Dresdner Stadtteile spüren wir dem Phänomen „Balkon“ nach. Wir versuchen, mit den Bewohnern in Kontakt zu kommen und die Kreateure zu interviewen, um Geschichten einzufangen. Die Sommersaison soll den Schwerpunkt des Projekts bilden. Einen spannenden Seitenblick werden weihnachtlich dekorierte Balkone bringen. Die Intention der Gestalter ist hier aber meist eine andere. Deshalb soll der winterliche Balkon eher ein Exkurs bleiben.
Start unseres Fotoprojektes ist der 01.Juli 2020. Jetzt sind Sie gefragt – für unsere Mitmach-Aktion!

Pflanzenvielfalt Balkon

Dresdens kleinste Balkon-Oasen gesucht

Zeigen Sie her ihre verrückten und kreativen Balkone, Terrassen und Fenstersimse!


Bei Ihnen wachsen die Kürbisse vom Balkon oder die Kartoffeln auf dem Hochhausdach? Sie haben gewerkelt, gezimmert und gegärtnert, um dem Traum vom eigenen Fleckchen Grün näher zu kommen? Dann zeigen Sie uns ihre kleinen Oasen!
Machen Sie mit und melden Sie sich! Fotografin Birgit setzt ihr kleines Reich in Szene. Oder Sie schicken uns einfach Fotos und ein paar Zeilen darüber an info@linsengruen.de Stichwort „BalkonOasenDresden“.

T-Shirt Balkon

Die Bilder veröffentlichen wir auf Facebook , Instagram und auf unserer Internetseite , Hashtag: #BalkonOasenDresden.

Fotografieprojekt: Dresdner Balkone
Fotografin Birgit Ittershagen-Hammer, aktives Mitglied im Forum für zeitgenössische Fotografie Dresden
Co-Autor / Kulturwissenschaftlicher Beirat: Dipl.-Soziologin Adina Schütze

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.